„Stadtradeln“ für den Klimaschutz 2018

Stadtradeln

„Stadtradeln“ für den Klimaschutz

Liebe Stadtradlerinnen und -radler,

der Countdown für die Aktion "STADTRADELN 2018" läuft. Die Kampagne findet vom 04.06.2018 bis zum 24.06.2018 sowohl im Landkreis als auch in der Stadt Bamberg statt. Der offizielle Startschuss fällt am Montag, den 04.06.2018, um 16.30 Uhr vor dem Haupteingang des Rathauses Maxplatz. Hierzu möchten wir Sie als Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlichst einladen.

Landrat Johann Kalb und Oberbürgermeister Andreas Starke werden die anwesenden Radlerinnen und Radler kurz begrüßen und das "STADTRADELN 2018" offiziell eröffnen. Der bekannte Kabarettist Mäc Härder wird ebenfalls vor Ort sein und die Rolle als STADTRADEL-Stars in humorvoller Art und Weise vorstellen. Im Anschluss startet der ADFC zu einer kleinen Eröffnungs-Radtour zum Schuhmannskeller nach Bischberg (über Hallstadt). Auch hierzu ergeht herzliche Einladung.

Das "STADTRADELN 2018" biete Ihnen natürlich auch noch weitere Veranstaltungen rund um's Fahrrad. Die einzelnen Termine sowie nähere Informationen finden Sie im Rahmenprogramm auf der Webseite.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim STADTRADELN 2018 und hoffen viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Auftaktveranstaltung sowie bei den verschiedenen anderen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

 

Information zur Anmeldung:

Ab sofort können sich alle Radteams und interessierte Einzelpersonen unter http://www.stadtradeln.de/landkreis-bamberg  zum STADTRADELN 2018 anmelden bzw. begeisterte  RadlerInnen können sich ab sofort direkt unter dem Link im Online-Radelkalender einloggen und für Stegaurach radeln
 
 
Falls Sie Hilfe bei der Anmeldung oder weitere Fragen zum Stadtradeln haben, melden Sie sich bei Frau Wächtler Tel. 0951 99222 40. 

Für Rückfragen steht Ihnen auch das ORGA-Team vom Landratsamt Bamberg telefonisch unter 0951/85-521 oder  0951/85-401  oder auch per E-Mail: (landkreis-bamberg@stadtradeln.de ) zur Verfügung.

STADTRADELN - Gemeinsam radeln für Radverkehr, Klimaschutz und Lebensqualität!  Sind Sie auch 2018 wieder dabei und leisten Ihren Beitrag zum Klimaschutz.

Wir freuen uns, wenn Sie bei der Aktion 2018 mitmachen.