Mehrgenerationenplatz wird offiziell eröffnet und gesegnet

Eröffnung Mehrgenerationenplatz

Mehrgenerationenplatz erhält kirchlichen Segen und wird offiziell eröffnet

Gemeinsam mit dem Sommerfest des Seniorenzentrums Stegaurach wurde der neue Mehrgenerationenplatz der Gemeinde Stegaurach am Freitag, den 20.07.18 feierlich eröffnet.

 Mit den Worten. „Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben lebenswert machen“, begrüßte Erste Bürgermeister Thilo Wagner alle Anwesenden herzlich.

Nach gut einem Jahr Planung und Bauzeit, freute sich der Bürgermeister sehr, den neuen Mehrgenerationenplatz, der 17. „Spielplatz“ der Gemeinde Stegaurach, feierlich eröffnen zu dürfen.

Bei der Planung des neuen Platzes, die in Zusammenarbeit mit dem SBKS-Ausschuss, dem Bauamt und dem Bauhofteam erfolgte, wurde an alle Generationen gedacht.  Das Ziel war es, eine Spielelandschaft für jedes Alter zu schaffen, die ein Anlaufpunkt für alle Generationen sein soll, betonte Wagner.

Er berichtete, dass beim Entstehung viele Helfer fleißig mitgeholfen haben.

So packten 13 Jugendliche bei einem Workcamp, das im Rahmen der internationalen Woche im Oktober 2017 in Stegaurach stattfand, kräftig mit an.  Zusammen mit dem Bauhofteam gestalteten die Teilnehmer aus verschiedenen Nationen zwei Wochen lang den neuen Mehrgenerationenplatz am Seniorenheim mit.

Auch am Girls Day, schnupperten vier Mädchen in den Beruf des Landschaftsgärtners und halfen beim Sähen, Walzen und Mauern auf dem Gelände.   

„Am Ende können wir auf das Ergebnis stolz sein“, freute sich Thilo Wagner.

Eine überdachte Sitzgelegenheit, ein Rutschenhügel, Trampolin, Kräuterspirale, Schaukel, Ruheliegen und Boulebahn warten auf die Besucher. Die neue Bücherbox der Bücherei Stegaurach lädt zum Verweilen ein.

Mehrgenerationenplatz  Gelände

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfarrer Walter Ries segnete den neuen Mehrgenerationenplatz und berichtet, dass schon die ersten Geburtstagefeiern mit mehreren Generationen hier abgehalten wurden. 

Mehrgenerationenplatz Gelände 2

Auch der neue Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg, Herr Udo Kunzmann, zeigte in seiner Ansprach vom Platz beeindruckt und überreichte Herrn Wagner einen Scheck in Höhe von 5.000 € als Bauzuschuss.

Mehgenerationenplatz H.Kunzmann

 

Als weitere Sponsoren konnte die Gemeinde Stegaurach die Sparkasse Bamberg, die Raiffeisenbank Burgebrach-Stegaurach eG und die Firma Wilfried Müller Heizung & Sanitär GmbH & Co. KG gewinnen.

Vielen DANK für die finanzielle Unterstützung.

Auch ein herzliches Dankeschön sprechen wir den Mitarbeitern des Seniorenheimes sowie den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus, die sich am Fest um das weibliche Fest der Gäste kümmerten.

 

 Mehrgenerationenplatz Besucher

 

 

Mehrgenerationenplatz