Faire Woche in Stegaurach

Seit Januar ist Stegaurach offiziell ernannte Fair Trade Town. Gemeinsam mit dem Landkreis Bamberg und den weiteren Fairtrade Towns (Hirschaid, Baunach) und Bewerbern im Landkreis beteiligt sich die Gemeinde Stegaurach daher engagiert bei der Fairen Woche vom 11.09.2020 bis 25.09.2020!

Faire Woche

Fair Trade Logo StegIn Zusammenarbeit mit Stegaurachs Einzelhändlern unterstützt die Gemeinde die Faire Woche und den Handel mit fairen Produkten. Erster Bürgermeister Thilo Wagner freut sich, dass die Bürgerinnen und Bürger so für den Kauf von fair gehandelten Produkten sensibilisiert werden und ruft sie auf, die vielfältigen Angebot rege zu nutzen „Fair gehandelte Produkte erkennt man in den Geschäften ganz einfach an dem grün-blauen Fairtrade Logo“, so Wagner.

Faire Angebote in Stegaurach:

  • In der Pfarr- und Gemeindebücherei ist ab 11.09.2020 ein Büchertisch zum Thema Fairtrade aufgebaut. Interessierte können sich so explizit informieren.
  • Im Einkaufsmarkt Nöth erhalten alle Kunden 5 % Ermäßigung auf alle Fairtrade Produkte im Sortiment.
  • REWE Schwarz bietet vier Fairtrade Produkte vergünstigt an: Fairtrade Rosen, Fairtrade Honig, Rewe Orangensaft 1 L und Rewe Bio Kaffee.
  • Bei Blumen Weiß erhalten alle Kunden am Donnerstag, 10.09.2020, und Freitag, 11.09.2020, Fairtrade Rosen zum Stückpreis von 0,80 Euro statt 1,00 Euro.
  • An der Grund- und Mittelschule Altenburgblick kochen die Achtklässler in der zweiten Schulwoche ein „Willkommensmenü in´s neue Schuljahr“ mit Fairtrade Produkten. (ohne Gewähr: Es bleibt die aktuelle Coronalage abzuwarten!)

Herzlichen Dank an alle Unterstützer der Fairtrade Idee in Stegaurach!

Mehr Infos unter:

https://www.faire-woche.de