Freizeit

Bücherei Stegaurach

Neue Bücherei
Hausanschrift:Schulplatz 2 96135 Stegaurach
Telefon:0951 50989620 (nur während der Öffnungszeiten)
WWW:www.buecherei-stegaurach.de
E-Mail:

Öffnungszeiten

Die Bücherei ist derzeit etwa 14 Stunden pro Woche geöffnet, auch in den Schulferien.

Achtung: An allen gesetzlichen Feiertagen in Bayern geschlossen. Während der bayerischen Schulferien am Dienstagvormittag geschlossen.

Für alle BürgerInnen:

Montag 13:30 - 15:30 Uhr

Dienstag 7:45 - 12:45 Uhr und 15:00 - 17:30 Uhr (mit Lesecafe ca. 16.30 Uhr)

Mittwoch 10:00 - 11:30 Uhr

Donnerstag 17:00 - 20:00 Uhr

Speziell für die SchülerInnen der VS Altenburgblick:

Dienstag 7:45 - 12:45 Uhr

Anmeldung

Wenn Sie das erste Mal in der Bücherei Stegaurach ausleihen möchten, melden Sie sich bitte an der Theke an.

Bringen Sie Ihren Personalausweis mit und - wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, das schriftliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Mit Ihrer Unterschrift erkennen Sie die Benutzerordnung an, die in ihrer vollständigen Version auch in der Bücherei aushängt.

Von uns erhalten Sie dann einen Leserausweis, der auf Sie persönlich ausgestellt ist und nicht übertragen werden kann. Sie sollten ihn bei jeder Ausleihe mitbringen. Falls Ihnen trotz größter Sorgfalt der Leserausweis verloren geht oder sich Ihre Anschrift ändert, geben Sie uns bitte möglichst schnell Bescheid.

Gebühren

Für die Benutzung der Bücherei zahlen Sie eine Jahresgebühr.

Diese beträgt z.Zt. für

  • Kinder ab 6 Jahren 3,00 EUR
  • Erw. (incl. Kind < 6 J.) 7,00 EUR
  • Familien 12,00 EUR

Die Ausstellung eines neuen Leserausweises (Ersatzausweis z.B. bei Verlust) kostet 1,50 EUR.

Ausleihe

Mit Ihrem Ausweis können Sie (fast) alle Medien ausleihen, die in unserer Bücherei vorhanden sind. Derzeit sind etwa 11.000 Medien in unserem Bestand (Kinderbücher, Kinderkassetten, Romane, Sachbücher, Kinder- u. Erwachsenenfilme, Hörbücher/CDs, Zeitschriften). Auf einen Ausweis können nur dem Alter des Besitzers entsprechende Medien ausgeliehen werden (bei Filmen ist die FSK-Angabe bindend).

Es werden etwa 35.000 Entleihungen pro Jahr vorgenommen. Da viele Interessenten den Bestand der Bücherei nutzen wollen, müssen wir uns allerdings vorbehalten, die Anzahl der auszuleihenden Medien, die pro Ausweis entliehen werden können, je nach dem Bestand gegebenenfalls einzuschränken.

Unsere Ausleihzeiten sind:

  • 3 Wochen für Bücher, Kassetten und CD's
  • 2 Wochen für Zeitschriften und Themenbücher
  • 1 Woche bei Filmen (Gebühr: 1,00 EUR)

Bitte bringen Sie Ihre Medien pünktlich zurück! Wenn Sie die Leihfrist überschritten haben, erfolgt eine telefonische bzw. schriftliche Mahnung. Bei Überschreiten der vereinbarten Leihfrist entstehen pro angefangener Woche Versäumnisgebühren von 0,30 EUR pro Medium bzw. 1,00 EUR pro Film.

Reicht Ihnen die Ausleihzeit nicht aus, dann kommen Sie besser vor Ablauf der Frist bei uns vorbei oder rufen uns an. Wir verlängern die Leihfrist, falls kein anderer Kunde das Medium vorgemerkt hat.

Sie können also auch Medien reservieren lassen, die gerade entliehen sind. Wir werden sie bis zu 2 Wochen nach unserer telefonischen Benachrichtigung für Sie zurücklegen.

Wenn Sie einmal ein Medium beschädigt oder verloren haben, sagen Sie uns das bitte umgehend - wir werden uns dann gemeinsam über einen angemessenen Ersatz entsprechend dem Wert des Mediums verständigen.

Zum Schluss

Die Bücherei ist ein Ort, an dem viele Menschen zusammenkommen. Daher bitten wir Sie um rücksichtsvolles Verhalten in unseren Räumen.

Rauchen ist im gesamten Büchereibereich nicht gestattet. Auch das Leberkäsbrötchen sollten Sie vorher essen !

Benutzen Sie bitte die Garderobe im Eingangsbereich. Hier können Sie auch Ihre Taschen und Rucksäcke abstellen.

Alles Wesentliche zur Bücherei finden Sie auch auf dem Bücherei-Flyer (im pdf-Format), den Sie sich hier auch downloaden (und ausdrucken) können.